Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 83.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NRW

    Despa - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Mike, wilkommen im Forum, was das Handbuch angeht, kannst du mal in die Filebase schauen ob dir da was weiter hilft. husaberg-club.de/filebase/kategorie/15-1997/ Aus welcher Region in NRW kommst du? Gruß Despa

  • TE 300 Kupplungsdeckel

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo zusammen, erstmal danke für den schnellen Rat.. Zitat von ede: „eim Anziehen von Stahlschrauben in Aluminium immer auf das Drehmoment achten. “ Ja das versteht sich für mich von selbst, ich kaufe mir ja nicht ein Motorrad für tausende von Euros und verranze es dann auf so eine dumme Art und Weise.. Bin was das angeht auch echt enttäuscht und Sauer auf die die da vorher dran rum gepfuscht haben.. die Schraube lässt sich nicht mal mehr ansatzweise mit 10nm (wie im WHB angegeben) andrehen.. I…

  • TE 300 Kupplungsdeckel

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo zusammen.. meine TE 300 ist wie in einem anderen Thread schon mal kurz angeschnitten undicht geworden.. -Nach kurzer fahrt sammelte sich unterm Motor Kupplungsöl.. Als Ursache konnte ich die Kupplungsdeckel-Dichtung innen feststellen. Also im Handbuch nachgeschaut was alles runter muss um dran zu kommen, dem entsprechen eine neue Kupplungdeckeldichtung Innen, eine Kupplungsdeckeldichtung außen und eine Wapudeckel-Dichtung bestellt. wenn man schon mal dabei ist, kann man ja alle erneuern. B…

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Guten Abend zusammen, heute sind die erwarteten Teile angekommen und ich habe die Kiste wieder zusammen gebaut. Läuft wie eine eins. Als erstes habe ich die neue Fußdichtung eingesetzt (selbe dicke wie vorher, da der Zylinder gleich geblieben ist). Dann das Lager oben in Pleuel getauscht. Anschließend den neuen Kolben (Größe 2 oder B je nach Bezeichnung) verbaut, Kolbenringe zusammen gedrückt und dann den Zylinder drüber - Passt! anschließend das X-Maß kontrolliert, auch das passt. Jetzt die Kop…

  • TE 300 E-Starter

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    So jetzt wo ich den Motor zerlegt habe, habe ich mit auch den Startermotor ansehen können. Der Motor lässt sich nur schwer und Stoßweise drehen.. Beim drehen hört es sich so an als ob innen drin die Lager auf sind. Also führt kein weg dran vorbei den Startermotor zu zerlegen. Gibt es was zu beachten? Gruß Despa

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Soo Leute, ich habe heute mal den Motor auseinander genommen. Zylinder und Kolben sehen für 130 Bh noch sehr gut aus. Verbaut war ein Kolben der Größe 1, beim Händler wurde dann alles nach gemessen und bestellt ist jetzt ein Kolben der Größe 2. Der Zylinder muss nicht neu beschichtet werden, da er vom Vorbesitzer schon einmal neu beschichtet wurde... Warum auch immer, hab sie mit 80 Bh bekommen. Nachdem alles zerlegt war, wurden alle Teile gereingt und warten nun auf den zusammmen bau. Sobald di…

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hey Jungs, danke erstmal für die ganzen Hilfestellungen.. ja ich bin dabei mir alles anzueignen und passendes Werkzeug zu besorgen.. man will ja auch was lernen.. den Kolben aus bauen ist kein Problem, ich denke ich fahre dann einfach mit Kolben und Zylinder zum Händler und schaue mal er sagt. Gruß Despa :)

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Okay, da bin ich tatsächlich nicht drauf gekommen.. War die ganze Zeit auf eine Kenntziffer oder so fixiert

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo Leute, es geht jetzt an die eneuerung einiger Teile angefangen mit dem Kolben. Jedoch stellt sich jetzt mir die Frage welchen Kolben. Ich habe gehört das es auch Kolben gibt die minimal größer sind als die alten, wenn z.B. der Zylinder schon einmal nachgeschliffen wurde. Ist das richtig? Und wenn ja woran erkenne ich jetzt welchen ich brauche, bevor ich was falsches beim Händler bestelle? Gruß Despa

  • Vorstellung

    Despa - - Vorstellung

    Beitrag

    Guten Morgen Christian, herzlich wilkommen im Forum und noch viel Spaß mit der Berg Was das treffen angeht, gibt es aktuell keins, aber du kannst dir ja mal diesen Thread zum Thema durchlesen. husaberg-club.de/thread/10164-…mer-online-sind/?pageNo=1 Gruß Despa

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Nachtrag: gemeint ist nicht der kleine runde Kupplungsdeckel, sondern die ganze rechte Hälfte... Genau gesagt der KUPPLUNGSZWISCHENDECKEL KPL. Artikelnummer 00082613 neubert-racing.com/husaberg/20…00/motor/kupplungsdeckel/ Nummer 1 der Explosionszeichnung

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo zusammen, leider leckt meine TE300 am Kupplungsdeckel Öl.. Nun meine Frage, wie kompliziert ist es den Kupplungsdeckel abzunehmen? Wenn ich das Motorrad auf die Seite lege und alle nötigen Schrauben für den Kupplungsdeckel löse und diesen abnehme, ist dann hinter dem Deckel irgendwas lose das noch herausfallen könnte oder sind alle Bauteile fest verbaut? Danke im Voraus! Grüße

  • TE 300 E-Starter

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo Leute, ich bin nach ewigkeiten mal wieder dazu gekommen was an der Kiste zu machen.. Als erstes habe ich mal eine neue Batterie verbaut, da die alte nun den Geist aufgegeben hatte.. Der nächste schritt, ist jetzt das Relai zuerneuern, da dieses überhaupt keinen muks macht.. Außerdem werde ich den E-Starter und die Bendix säubern, da schon unter der ersten abdekung Dreck ohne ende zusehen ist.. Gruß Despa

  • Zulassung & SM Radsatz

    Despa - - Fahrwerkstechnik

    Beitrag

    Okay gut, ich glaube das ist mir das Risiko wert.. es gibt einfach keine gescheite Alterntive.. Selbst die Powerpart Felgen sind nicht wirklich eine..

  • Zulassung & SM Radsatz

    Despa - - Fahrwerkstechnik

    Beitrag

    Kannst du mir verraten was das richtige einspeichen gekostet hat? Gerne auch als DM

  • Zulassung & SM Radsatz

    Despa - - Fahrwerkstechnik

    Beitrag

    Ich würde mal auf 75 € tippen Aber freut mich zu hören.. Ich bin derweil noch am überlegen es doch bei Grizzly Wheels zu wagen..

  • Übersetzung FS570

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo Casey, Hier findest du alles zum Tacho einstellen. feinmechanik-rosenheim.de/ktm-…len-auf-supermoto-reifen/ Normalerweise sollte das auch für einen KTM / Husky Händler ein Problem sein. Gruß Despa

  • Übersetzung FS570

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Soo, habe jetzt die Aussage vom Vertragshändler bekommen. Laut Vertragshändler haben die Felgen eine DOT Nummer, mit der man die Felgen per Einzelabnahme eintragen lassen kann. Gutachten gibt es keine und es werden auch keine kommen. Die DOT Nummer soll laut einer EU Verordnung ausreichend sein.. Weiß jemand genaueres zu dem Sachverhalt? Hat das schon mal wer machen lassen? Also nur mit einer DOT Nummer? Gruß Despa

  • Übersetzung FS570

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Leider hast du da Recht ede.. Ich werde mich auch mal nach Alternativen umsehen müssen.. alpina-wheels.de/de/speichenraeder/husaberg/supermoto Kennt jemand die Firma? Habe schon ein bisschen was über die gehört, aber wie sieht es da z.B. mit eintagung etc. aus? Weiß jemand genaueres? Gruß Despa EDIT: Ich habe jetzt einfach mal direkt die Firma angeschrieben. Mal sehen wie gut der Support reagiert und ob eine Eintragung möglich ist. Ich melde mich, soblad ich was höre.

  • Übersetzung FS570

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Okay, danke für dein Feedback

  • Übersetzung FS570

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hast du denn mal mit denen Kontakt aufgenommen, oder direkt wo anders zentrieren lassen? Interessant wäre es zu wissen wie der Support Seiten der Firma aussieht und gibt es wirkliche alternativen mit konfigurations möglichkeiten?

  • Zulassung & SM Radsatz

    Despa - - Fahrwerkstechnik

    Beitrag

    Beim Auto ist es tatsächlich so, dass nicht alle Radsätze eingetragen werden müssen, ich könnte mir also vorstellen das es bei Motorrädern genauso ist. Auf der sicheren Seite bist du aber nur wenn du mal beim TÜVer, oder Händler nachfragst. Der TÜVer sollte das auf jedenfall sagen können. Achja, wenn du ganz legal sein willst, musst du dir die 320mm scheibe auch eintagen lassen, ebenso die Bremse, wenn du mal eine andere verbauen solltest. Auch hier wieder einfach den TÜVer fragen, dann gibts im…

  • Von der FE zur FS 570

    Despa - - Tuning und Umbauten

    Beitrag

    Hallo, ansich kannst du hinten aicherlich ein kleineres Kettenrad wählen, bedenke aber, dass ggf. auch deine Kette kürzer werden muss wenn du ein zu kleines Kettenrad nimmst. Bei der Kette wiederrum solltest du beachten das sie nicht zu breit ist, da sonst die Kette am Rand deines Mantels schleift. Das kommt aber auch ein bisschen drauf an wie breit der Reifen aufbaut.. Wenn ich mich nicht irre, gibt es von KTM aber auch Distanzscheiben für unter das Kettenrad, damit die Kette nicht an den Reife…

  • Vorstellung

    Despa - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo, willkommen im Forum!

  • scheinen ja einige Leute dabei gewesen zu sein

  • Neuer Fahrer aus Roihesse

    Despa - - Vorstellung

    Beitrag

    Teile findest du für die Berg noch Satt, zur Not halt im Internet

  • Neuer Fahrer aus Roihesse

    Despa - - Vorstellung

    Beitrag

    Willkommen im Forum eine Berg mehr die wieder läuft

  • Hallöchen aus der Wachau

    Despa - - Vorstellung

    Beitrag

    Herzlich willkommen

  • Motorrad sicher abstellen

    Despa - - Sonstiges Sachliches

    Beitrag

    Schade das es so ist.. naja, ich werde mir wohl was einfallen lassen, um mal eben 5 min in den Kiosk hüpfen zu können

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Danke Jungs die Bedienungsanleitung habe ich sogar als Handbuch, nur das WHB halt nicht.. Hätte auch selber auf KTM kommen können, Motoren technisch sollten die Identisch sein.. Danke vorerst für eure Hilfe.. Was die Händler angeht, ist das echt schade, war schon lange bei dem einen.. Gruß Despa

  • Interesse wäre Aufjedenfall da..

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Guten Abend, grundsätzlich bin ich auch Freund davon Sachen lokal im Shop zu kaufen, aber meine Händler haben bei mir gerade nicht mehr das höchste ansehen.. Der Husky und der KTM-Shop in meiner nähe haben mich ziemlich hängen lassen, sei es in Sachen Qualität, Hilfsbereitschaft oder Kundenfreundlichkeit.. Ich werde das jetzt nicht weiter ausführen.. Will den Shops auch nicht schaden, aber ich persönlich kaufe erst mal wo anders.. Werde es wohl bald mit Kleinteilen wieder versuchen, aber nicht b…

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    So auch hier geht es jetzt weiter.. die gute läuft zwar tadellos, aber für mein gewissen würde ich trotzdem gerne mal rein sehen. Wenn ich den Motor jetzt aufmache, würde ich auf jedenfall die Dichtungen tauschen und erst mal gucken wie es drinnen aussieht.. Wo besorgt ihr euch die Teile? Mein Händler des Vertrauens genießt gerade nicht mehr so viel Vertrauen und ein anderer ist gerade nicht in der nähe.. Bin für jede Hilfe Dankbar! Gruß Despa

  • Motorrad sicher abstellen

    Despa - - Sonstiges Sachliches

    Beitrag

    Hallo Leute, ich melde mich nach meinem Urlaub mal wieder zurück.. Da ich im Urlaub viel umher gefahren bin mit der 300er und öfters mal an das Problem gekommen bin, das ich gerne mal eben in einen Supermarkt was zu trinken kaufen würde, die Kiste aber nicht Ordentlich abschließen kann, würde ich gerne wissen wie Ihr das auf Touren handhabt.. Benutzt ihr nur ein Bremsscheiben schloss und was könnt ihr da ggf. empfehlen.. sollte klein und Handlich sein, damit man es gut im Rucksack verstauen kann…

  • FE / FS 570 - Supermoto Radsatz

    Despa - - Fahrwerkstechnik

    Beitrag

    Hallo Casey Verstehe nicht ganz warum du die hintere immer abschrauben musst? Ich würde mir an deiner stelle einfach eine Zweite, gleiche Bremsscheibe für hinten kaufen und auf jedem Radsatz somit eine drauf haben. Dann musst du nur noch die Achse lösen, rausziehen und den neuen Reifen einsetzen. Das gleiche Spiel vorne, jedoch musst du da dann noch den Sattel der Bremse lösen um die Adapterplatte ab zu nehmen, bzw. anzubringen. Was das befestigen angeht würde ich spontan mal sagen genau so wie …

  • Hab mein FB schon vor langer Zeit deaktiviert Ein Treffen wäre mal eine coole Sache, dann könnte man die ganzen Schätze mal in echt betrachten Denke das Problem ist die Organisation und einen Zeitpunkt zu finden.. Ich glaube aber auch das die Foren im ganzen gerade Probleme haben mit Usern.. Mir fällt auch auf anhieb nichts ein womit man das ganze ein wenig Promoten kann..

  • !! Achtung meine eigene Meinung !! Man könnte den Leuten nahe legen, das ganze doch hier hin zu verlegen, um mehreren die möglichkeiten zugeben die gleichen Probleme zu lösen.. Ist ja auch für Sie einfacher das ganze nur einmal zu schreiben und nur noch auf den Beitrag zu verweisen.. Detaillierte Sachen kann man dann immernoch über FB oder Whatsapp besprechen.. Leider geht über whatsapp und co auch viel Wissen verloren, da ich z.B. keine Ahnung hatte das es Gruppen / Handynummern gibt, die einem…

  • Versuch mal etwas in einer Facebook gruppe zu finden was vor 3 Jahren geschrieben wurde.. Bring die leute lieber hierher als andersrum..

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Ja ansich möchte ich halt vorbeugen das der Motor irgendwann frisst, oder anders den geist aufgibt. Deswegen habe ich mich ein wenig erkundet und gelesen das man bei ca 100 Stunden mal den Kolben erneuern sollte. Jetzt ist halt die Frage was alles gemacht werden sollte wenn man einmal dran ist. Bisher wären das Kolben tauschen, Zylinder vermessen lassen und Dichtungen. Ist es nötig die Lager zu tauschen?

  • Husaberg TE 300 Motor

    Despa - - Antriebstechnik

    Beitrag

    Hallo Leute, bald geht es meiner Berg an den kragen.. Die Einkaufsliste für Supermoto umbau E-Starter Revision und Aussehen füllt sich. Da sowie so so viel ansteht und meine Berg jetzt über 100 Stunden auf der Uhr hat, sollte ich denke ich auch den Kolben erneuern.. Mein vorgänger sagte zwar er hätte den bei 60 Stunden schon erneuert, aber ich habe nie Rechnungen gesehen, deswegen bin ich skeptisch.. Was sollte alles erneuert werden? Nur Kolben, oder auch Zylinder? Welche Dichtungen und ggf. and…