Artikel mit dem Tag „Husaberg 650“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es gibt Neuigkeiten

    Motor ist fertig! Es gab die vergangenen Wochen noch einige andere Baustellen wodurch ich den Motor leider erst gestern beim Axel abholen konnte.
    Er war Ende Mai bereits fertiggestellt!
    Ziel ist nun erstmals die Berg zusammenzusetzen und zu fahren. Am 16.7 will ich mit ihr den Pott erkunden und bis dahin ein paar Kilometer drauffahren und notwendige Einstellarbeiten vornehmen.

    Am Wochenende in der Vorfreude ein wenig das Gestell vorbereitet und gecheckt ob ich alles habe für einen reibungslosen Einbau und wieder Inbetriebnahme des Mofas.

    Also erstmal auf den anderen Hubständer gewechselt das Gestell..


    Nachdem ich mit Axel geredet habe und er meint auch erstmal nix umbedüsen,Sondern fahren und testen und dann abstimmen, Habe ich also den Flow Pro so belassen wie er war (von der Bedüsung).. Ich habe aber den Ansaugflansch getauscht und gegen den von Taffy ersetzt wegen dem Luftfilter.. Damit dieser bündig abschließt!
    Sonst alles wie vorher!


    Die letzten… [Weiterlesen]
  • So liebe Kollegen und Freunde der Bergfraktion,

    da wir nun die Möglichkeit haben Blogs und Artikel zu verfassen, möchte ich die Plattform nun auch hier nutzen um den Werdegang meiner Berg zu dokumentieren :D
    Auf diese Art und weise können sehr konzentriert Informationen und Bilder zusammengetragen werden die User nutzen können für eigene Umbauten oder Veränderungen.
    Ich hoffe natürlich auf rege Beteiligung. Vorschläge. Fragen etc. sind Willkommen. :top:

    Und natürlich - könnt ihr eure Karren und Umbauten auch in einem Blog vorstellen, was dem Forum wieder mehr Leben ein-hauchen würde :thumbup:

    So Lets go -

    Nachdem ich 2013 oder 14 das letzte mal über eine Sumostrecke gerollt bin, muss sich an diesem Zustand etwas ändern! Zum Glück gibt es immer wieder 1-2 Kollegen die einen regelmäßig nerven damit mal was passiert. Danke!
    Ziel ist es also 2017 mindestens ein PAAR^^ mal über die Strecke zu fegen. Dazu braucht man meines erachtens einen passenden Esel.
    In meinem Fall ist dieser eine Husaberg… [Weiterlesen]