Überhitz schnell, Kühlereinbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Überhitz schnell, Kühlereinbau

    Hallo,
    Ich Hab bei meiner Husaberg Fe 550 2004 mit Überhitzungsproblemen zu kämpfen, das aber auch wenn sie nur ein paar Minuten im Leerlauf steht dann fängt sie zum Kochen an und die Kühlflüssigkeit läuft beim Überlauf ab. Normalerweise müsste man sie ja im Leerlauf sehr lange Laufen lassen können oder? Würde auch gerne einen Kühlerlüfter einbauen jemand Erfahrung bei diesem Modellen? kann jemand Teile empfehlen die passen?
    Danke im Voraus
  • Also hab mal die Wasserpumpe gecheckt, die sieht gut aus, hab vor kurzem den Vergaser Ultraschallgereinigt, da sie den Leerlauf schlecht gehalten hat und ab und zu ausging, nach der Reinigung war das Problem sofort behoben, davor konnte Sie im Kaltstart den Leerlauf gar nicht Halten und ging sofort aus und jetzt läufts sehr gut, aber das Überhitzungsproblem war vor der Reinigung auch da, also wenn Sie einige Zeit keinen Fahrtwind bekommen hatte.
    Jetzt betrifft das Problem aber auch den Fahrbetrieb nach ca 10min normaler Fahrt.

    Hat jemand Links zum Betreff Vergaser Einstellen, mager Fett Einstellung außer Originale Anleitungen die hab ich auch.
    Oder andere Problem Ideen was Falsch oder Kaputt ist ?
    Motor Übrigens vor ca 25 Stunden überholt worden