WRP Auspuffanlagen mit ABE?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WRP Auspuffanlagen mit ABE?

    Servus,

    weiss jemand was Genaueres über italienischen Auspuff-Anlagen von WRP (Works Racing Parts)?
    Die gibt es komplett mit Krümmer in Titan für ca 650 Euronen, und das Ganze sogar mit ABE. Eigentlich schwer zu glauben...
    Taugen die was hinsichtlich Leistung oder doch nur rausgeworfenes Geld?

    Klar, ne Akra ziehtwahrscheinlich besser, aber die hat keine ABE. :!:

    Also wer weiss was, bzw. hat Erfahrungen mit WRP gemacht?

    Cya
    Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von morrow ()

  • Hallo, ich kann dir leider keine Erfahrungen von mir schildern, aber ind der e-mail Adressevon WRP habe ich gesehen, daß die WRP Anlagen von BOS produziert werden.
    Mit BOS -Anlagen haben wir auf der Ducati von meinem Bruder sehr gute Erfahrungen gemacht. Waren auch gut verarbeitet.
    Meistens kommt keiner an eine AKRA ran, aber wenns nicht für die DM oder so ist, kann man vielleicht auch auf das letzte PS verzichten.
    ..wenn's nicht rockt - ..kannst Du's vergessen...
  • Habe die WRP-Anlagen auch bei BOS gesehen, wobei ich glaube das diese über BOS importiert, aber nicht hergestellt werden. Spielt eigentlich auch keine Rolle :rolleyes: Machen auf jeden Fall einen vernünftigen Eindruck.

    Noch 5-mal schlafen, dann hab ich endlich meine 650-er... freu :] :] :D :D

    Vielleicht fahr ich zunächst mal ne zeitlang den Serienauspuff, aber irgendwann muss eben was aus komplett Titan dran (Macht der Gewohnheit ;)).
    Aber ABE muss sein, werde also mal in Ruhe weitere Infos sammeln.

    Was gibt es denn sonst an guten Anlagen mit ABE? (bitte jetzt nicht mit dem Akra-Gespräch anfangen, für die gibt es keine und wird es auch nie eine ABE für die Husaberg geben :evil:)