FS650e 07 auf Akrapovic Komplettanlage abstimmen,Vergasereinstellung?DNA Filter sinnvoll?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FS650e 07 auf Akrapovic Komplettanlage abstimmen,Vergasereinstellung?DNA Filter sinnvoll?

    Hi,ich will meine 650er demnächst auf eine Akra komplettanlage umbauen und wollte fragen was für Vergasereinstellungen ihr fahrt und ob es sinnvoll wäre einen DNA Luftfilter zu verbauen?

    zur Zeit ist ein Enduro Akra verbaut mit einer 175er HD . ist die Nadel evtl relevant ?
  • Hallo,

    habe Akrapovic Komplettanlage und DNA Luftfilter verbaut. An der HD habe ich nichts geändert.
    Ich habe den DNA Luftfilter erst später montiert. Was ich dazu sagen muss ich habe den PMX Vergaserdeckel und die Beschleuniger-Feder nach diesen beiden Umbauten montiert.
    Wollte dann alles abstimmen lassen wurde dann von einen Husaberg Vertragshändler auch "gemacht" ohne Änderung. Laut Prüfstand alles perfekt abgestimmt.
    Natürlich ist das von Motor zu Motor unterschiedlich, ich kann nur vonmeiner Erfahrung mit den oben genannten Änderungen erzählen.
    Hoffe ich konnte helfen!!
  • Hallo,

    Habe bei meiner 2005er auch eine komplettanlage von Akrapovic dran, Luftfilter ist orginal hab mir danach von Taffmeisters ein Vergasersetup erstellen lassen mit seiner spezielen Nadel und geänderten Beschleunigingspumpe.

    Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht hat sich gelohnt die ca 120€ für ein paar Düsen und Nadel +Beschleinigerpumpen Anschlag für die Membrane.

    Anleitung ist leider auf englisch aber ist alles leicht umzusetzen mit leichtem3hintergrundwissen.

    Zieht jetzt von unten bis zum bitteren Ende ohne leistingsloch brutal durch.
    Davor war das nicht so da kam anfangs immer so ein versaufen und dan ging sie los.
  • Teukel schrieb:

    okay, komisch, ich dachte das wenigstens die Hauptdüse geändert werden sollte ,bemerktst du denn einen Unterschied ? der PMX DEckel und die feder bewriken beim schnellen Gas aufreissen ein besseres Ansprechverhalten ?
    PMX Deckel und stärkere Feder haben bei mir einen spürbaren Unterschied ergeben. Einige Kumpels verbauten den JD-Jetting kit für Husaberg...bringt nochmals einen Unterschied.
  • mkk schrieb:

    Hallo,

    Habe bei meiner 2005er auch eine komplettanlage von Akrapovic dran, Luftfilter ist orginal hab mir danach von Taffmeisters ein Vergasersetup erstellen lassen mit seiner spezielen Nadel und geänderten Beschleunigingspumpe.

    Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht hat sich gelohnt die ca 120€ für ein paar Düsen und Nadel +Beschleinigerpumpen Anschlag für die Membrane.

    Anleitung ist leider auf englisch aber ist alles leicht umzusetzen mit leichtem3hintergrundwissen.

    Zieht jetzt von unten bis zum bitteren Ende ohne leistingsloch brutal durch.
    Davor war das nicht so da kam anfangs immer so ein versaufen und dan ging sie los.
    das hört sich doch viel versprechend an, hast du einen Link oder kannst mir das Setup und die Teile per pn senden?
  • Ich hab das Zeug von denen Drin! siehe Husaberg Blog!
    Aber so richtig geil isses net.. der Luftfiter passt nicht ohne ihn zu drücken und zu pressen.. alles saueng logischerweise.. also was die Inselaffen als Plug&Play verstehen sei mit Vorsicht zu genießn!!
    Wir sind da weit bessere qualitä gewohnt!..

    Grüße
    -El Sindbad Suhlo #493
  • Tony schrieb:

    Ich hab das Zeug von denen Drin! siehe Husaberg Blog!
    Aber so richtig geil isses net.. der Luftfiter passt nicht ohne ihn zu drücken und zu pressen.. alles saueng logischerweise.. also was die Inselaffen als Plug&Play verstehen sei mit Vorsicht zu genießn!!
    Wir sind da weit bessere qualitä gewohnt!..

    Grüße
    Hi Tony,
    Kann das nicht wirklich nachvollziehen, musste bei mir nichts pressen drücken. Ging ohne Probleme rein, wirklich Plug and Play...hast du den richtigen montiert? Hast du auch ne FS650?
  • DanyHusaIT schrieb:

    du hast nen Pipercross Luftfilter und nicht den DNA der von Teukel und mir montiert wurde. Der DNA Filter ersetzt nur den originalen Filter, deshalb Plug and Play!
    Ach sag bloß 8o

    mal bitte richtig lesen!


    mkk schrieb:

    Hallo,

    Hier der Link
    taffmeisters.co.uk/product_info.php?products_id=551

    Musst ihnen dan nur noch mitteilen was alles dran gemacht wurde...

    Mfg

    Und viel erfolg


    Teukel schrieb:

    hab mir jetzt erstmal das veraser kit bestellt. Die haben auch noch einen offenen luftfilter und torque Booster für die husabergs



    Tony schrieb:

    Ich hab das Zeug von denen Drin! siehe Husaberg Blog!
    Aber so richtig geil isses net.. der Luftfiter passt nicht ohne ihn zu drücken und zu pressen.. alles saueng logischerweise.. also was die Inselaffen als Plug&Play verstehen sei mit Vorsicht zu genießn!!
    Wir sind da weit bessere qualitä gewohnt!..

    Grüße


    Es wurde über das Taffmeister Zeugs gesprochen.. Der offene Luffi plus torque Booster und Nadelkit... Daraufhin habe ich gesagt das ich DASS, deren zeug, von Taffmeisters, in meiner Kiste habe.

    Und nun kommst du ....?

    DanyHusaIT schrieb:

    Tony schrieb:

    Ich hab das Zeug von denen Drin! siehe Husaberg Blog!
    Aber so richtig geil isses net.. der Luftfiter passt nicht ohne ihn zu drücken und zu pressen.. alles saueng logischerweise.. also was die Inselaffen als Plug&Play verstehen sei mit Vorsicht zu genießn!!
    Wir sind da weit bessere qualitä gewohnt!..

    Grüße
    Hi Tony,Kann das nicht wirklich nachvollziehen, musste bei mir nichts pressen drücken. Ging ohne Probleme rein, wirklich Plug and Play...hast du den richtigen montiert? Hast du auch ne FS650?



    Du redest hier vom DNA Filter.. ich habe alle Aussagen auf Taffmeisters bezogen, da es um deren Zeug ging :whistling:

    Soweit ich weiß hat Taffy nichtmal nen DNA im Shop.. kann man ja überall kaufen!
    P.S. JA ich hab den richtigen montiert, nämlich den Taffy Luffi vovon die Rede war, und ja ich hab auch ne 650er :rolleyes:
    -El Sindbad Suhlo #493
  • Tony schrieb:

    DanyHusaIT schrieb:

    du hast nen Pipercross Luftfilter und nicht den DNA der von Teukel und mir montiert wurde. Der DNA Filter ersetzt nur den originalen Filter, deshalb Plug and Play!
    Ach sag bloß 8o
    mal bitte richtig lesen!


    mkk schrieb:

    Hallo,

    Hier der Link
    taffmeisters.co.uk/product_info.php?products_id=551

    Musst ihnen dan nur noch mitteilen was alles dran gemacht wurde...

    Mfg

    Und viel erfolg

    Teukel schrieb:

    hab mir jetzt erstmal das veraser kit bestellt. Die haben auch noch einen offenen luftfilter und torque Booster für die husabergs

    Tony schrieb:

    Ich hab das Zeug von denen Drin! siehe Husaberg Blog!
    Aber so richtig geil isses net.. der Luftfiter passt nicht ohne ihn zu drücken und zu pressen.. alles saueng logischerweise.. also was die Inselaffen als Plug&Play verstehen sei mit Vorsicht zu genießn!!
    Wir sind da weit bessere qualitä gewohnt!..

    Grüße
    Es wurde über das Taffmeister Zeugs gesprochen.. Der offene Luffi plus torque Booster und Nadelkit... Daraufhin habe ich gesagt das ich DASS, deren zeug, von Taffmeisters, in meiner Kiste habe.

    Und nun kommst du ....?

    DanyHusaIT schrieb:

    Tony schrieb:

    Ich hab das Zeug von denen Drin! siehe Husaberg Blog!
    Aber so richtig geil isses net.. der Luftfiter passt nicht ohne ihn zu drücken und zu pressen.. alles saueng logischerweise.. also was die Inselaffen als Plug&Play verstehen sei mit Vorsicht zu genießn!!
    Wir sind da weit bessere qualitä gewohnt!..

    Grüße
    Hi Tony,Kann das nicht wirklich nachvollziehen, musste bei mir nichts pressen drücken. Ging ohne Probleme rein, wirklich Plug and Play...hast du den richtigen montiert? Hast du auch ne FS650?

    Du redest hier vom DNA Filter.. ich habe alle Aussagen auf Taffmeisters bezogen, da es um deren Zeug ging :whistling:

    Soweit ich weiß hat Taffy nichtmal nen DNA im Shop.. kann man ja überall kaufen!
    P.S. JA ich hab den richtigen montiert, nämlich den Taffy Luffi vovon die Rede war, und ja ich hab auch ne 650er :rolleyes:
    Les du mal besser nach was Teukel verbauen wollte...