Bremsscheiben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bremsscheiben

    Wo kommt eigentlich der Nonsens her, Bremsscheiben in Zacken oder Flammenform zu fertigen?
    Ich würde ja verstehen, wenn man diese Design im Offroad anbietet, um extrem verschlammte Bremsscheiben und -belage besser zu reinigen.
    Aber an einer Bremsscheibe, wird jedes Loch zur Schwachstelle und jede Einbuchtung bringt Temperaturspannungen und verkleinert die Lebensdauer der Scheibe.
    Beim Rennauto wären solche Designs, mindestens so gut und sicher, wie eine Kugel quer durch Kopf des Fahrers zu schiessen.

    Beim Motorrad sind zum Glück die Bremstemperaturen kaum ein Thema.
    Gibt es einen Grund, den ich nicht verstehe? Ich bin auf jeden Fall froh, das meine Berg eine Behringerscheibe ohne Designzacken hat.
    ..wenn's nicht rockt - ..kannst Du's vergessen...
  • bisschen gut aussehen kann nicht schaden, oder ? ;)

    hab als hoffentlich baldiger husabergianer ( heissen die dann so ? ) ne frage wegen der scheiben,
    man hat mir ne 2004er fs 650 s ( S !!!? ) force angeboten, die hat auch diese..zugegeben nicht sooo toll aussehende scheibe mit dem blauen innenrand drauf hat...
    welche bremsanlage ist dort verbaut ? eine 2 oder vierkolbenanlage vorne ?
    ist ab baujahr 2005 eine *bessere* bremsanlage verbaut ? grössere scheibe
    ( 320 statt 310 mm ) und radialbremszange ?

    oder kann man problemlos auf eine 320er scheibe aufrüsten ?
    ist dann ein anderen adapter für die zange notwendig ?

    gruss aus dem ruhrpott
    R.Force Racing
  • den gedanken hatte ich auch...
    aber wenn doch alles aus dem ktm regal kommt,oder zuminest vieles, wieso dann ne kleinere scheibe ?
    und wieso sind IMMER ALLE scheiben gelocht, nur nicht die der 04er berg ?
    selbst meine mz baghira war gelocht,ok die hatte lediglich 300 mm, und glaueb mir..180 kg baghira plus 100 kg ich...das dingen hatte ordentlich zu tun...

    gibts eigentlich ne *gebrauchtfahrzeugbewertung* für husabergs ?
    bei signal-iduna.de gibts im kundencenter nen rechner, ktms sind dort drin nur leider keine bergs :(
    R.Force Racing
  • Normalerweise hat die 04er eine 6-Kolben Behringerzange mit dieser 310mm Behringerscheibe. Die Anlage ist super und bedarf dfinitiv keiner Verbesserung.
    Bei den neueren Modellen ist man wieder auf eine 4-Kolben gegangen, aber nur weil man die mittlerweile einziehende radiale Befestigung verwendet. Die geilste Bremse ist und bleibt aber die 6-Kolben.
    ..wenn's nicht rockt - ..kannst Du's vergessen...
  • Hi,
    kann mich da meinem Vorredner nicht ganz anschliessen.
    Die Beste Bremse ist die Motomaster und vielleicht noch die Vierkolben Beringer.
    Die 6er hängt ab und zu.

    Die bremsscheiben werden zum einen wegen des Designs neuedings so
    gefertigt und weil die Wärmeableitung besser funktioniert.

    Das braucht man beim Supermoto z.B mit scharfen Belägen.

    Die Durchmesser der Bremsscheiben bei Radial sind auch 310mm
    das vereinfacht auch den Tausch den Radwechsel besonders bei 16,5zoll
    Felgen.


    Gruss Brösel